Anlagenbau

  • Maschinen, Anlangen und Verrohrungen konstruieren wir aus hochwertigen Materialien in unserer eigenen Werkstatt. Jede Käserei und jeder Milchverarbeitungsbetrieb hat einen anderen Charakter. Deshalb gehen wir auf Ihre individuellen Wünsche gerne ein. Natürlich berücksichtigen wir auch die besonderen Raumverhältnisse in Ihrer Firmenliegenschaft. Unsere Arbeiten
    schliessen wir mit der einwandfreien Endmontage der Anlagen ab. Wir stellen die Maschinen für Sie ein und begleiten Sie bei der Inbetriebnahme der Anlagen.

Milchannahme

  • Geschlossenes Wägesystem mit Pumpe oder Vakuum. Sie bestimmen, wie viel Automatisierung Sie wollen.
  • Offenes Wägesystem mit Kannenabsaugpumpe
  • Automatische Probeentnahme, kann als Modul in verschiedene Milchannahmesysteme eingebaut werden.

Milchlagerung

  • Tanks von 500 bis zu 100’000 Litern mit Eiswasserkühlung oder Direktverdampfung je nach Kundenwunsch konfektioniert.

Wärmebehandlung

  • Pasteurisierungsanlagen in verschiedenen Ausführungen und Grössen, auf Wunsch mit Wärmeaustauscher, je nach Kundenwunsch konfektioniert.

Standardisierung

  • Prozessanlagen für die Standardisierung von Milch: Einstellen des Fettgehalts und anderer Inhaltsstoffe.

Käsefabrikation

  • Verschiedene Käsepressen: Kassettenpresse, Einschwemmpresse, Durchlaufpresse, Wendepresse, Wannenpresse und Spezialpresse
  • Salzbad- und Abtropfsysteme
  • Reifung, Lagerung

CIP-Reinigung

  • CIP: «Cleaning in Place» oder ortsgebundene Reinigung ist ein Prozess, bei dem Reinigungs- und Desinfektionslösungen im Kreis zirkulieren und die Produktionsanlagen oder Verrohrungen ohne Demontage reinigen. Dank unserer Erfahrung konzipieren und montieren wir genau das Reinigungssystem, das zu Ihren Anforderungen passt.

Annahmesäule

Annahmeplatz

Offenes Wägesystem

Geschlossenes Wägesystem

Probeentnahme

Tanklager

Tanklager

Wärmebehandlung

Standardisierung

Standardisierung